Informationen gemäß Art. 13 der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates

Texservice ltd möchte das mitteilen, gemäß art. Gemäß Artikel 13 der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates über den Schutz von Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten (im Folgenden "Europäische Verordnung") muss die Verarbeitung einiger automatisch oder automatisch erhobener personenbezogener Daten fortgesetzt werden bereitgestellt durch Surfen oder Verwenden der Website http://www.masons.it/ (im Folgenden "Website").

Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich daher ausschließlich auf die Website und betrifft nicht auch andere Websites, Seiten oder Onlinedienste, auf die über Hypertext-Links zugegriffen werden kann, die möglicherweise intern veröffentlicht werden.

 

  1. DATENREGLER

Der Datencontroller ist Texservice ltd persönlich des gesetzlichen Vertreters mit Sitz am Sitz in Alexandar Stamboliski, 1 D 4004 – P L O V D I V (Bulgaria) (im Folgenden "Texservice ltd" oder "Data Controller").

 

  1. DATENSCHUTZBÜRO

Texservice ltd In Anbetracht des Schutzes personenbezogener Daten von vorrangiger Bedeutung hat er einen Datenschutzbeauftragten (DPO) ernannt, der sich schriftlich an die E-Mail-Adresse [email protected] wenden kann, wenn es um den Schutz personenbezogener Daten geht.

 

  1. DEFINITION UND TYP DER VERARBEITETEN PERSÖNLICHEN DATEN

Um die Nutzung der Website und ihrer Dienste zu ermöglichen, muss der Datenverantwortliche einige Ihrer persönlichen Daten kennen und verarbeiten. Insbesondere beim Surfen oder Kaufen auf der Website kann Texservice ltd verarbeitet die folgenden personenbezogenen Daten (im Folgenden zusammen "Dienste"):

  • um die Produkte auf der Website zu kaufen: E-Mail, Name, Nachname, Adresse, Telefonnummer, Geschlecht, Geburtsdatum, Rechnungsadresse;
  • um den Newsletter zu abonnieren: E-Mail-Adresse, Name, Nachname, Geschlecht, Geburtsdatum;
  • Nutzung der Call Center-Unterstützungsdienste: die personenbezogenen Daten, die zur Bereitstellung der angeforderten Unterstützung übermittelt werden;
  • im persönlichen Bereich "Mein Konto" zu registrieren: Name, Nachname, E-Mail, Passwort, Geschlecht, Geburtsdatum.

 

Für die einfache Navigation auf der Website werden jedoch nachfolgend die Arten der verarbeiteten Daten und die zugehörigen spezifischen Informationen für "Cookies" angegeben.

 

Navigationsdaten

Die IT-Systeme und Softwareverfahren, die zum Betrieb von Texservice ltd während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten erfassen, deren Übertragung mit der Verwendung von Kommunikationsprotokollen für Internetnetzwerke verbunden ist.

Diese Datenkategorie umfasst die IP-Adressen oder Domänennamen der Computer, die von Benutzern verwendet werden, die eine Verbindung zur Website herstellen, die Adressen in URI-Notation (Uniform Resource Identifier) ​​der angeforderten Ressourcen, den Zeitpunkt der Anforderung und die beim Senden verwendete Methode die Anforderung an den Server, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, den numerischen Code, der den Status der vom Server gegebenen Antwort (erfolgreich, Fehler usw.) und andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die Computerumgebung des Benutzers angibt.

 

Diese für die Nutzung der Website erforderlichen Daten werden ausschließlich zu dem Zweck verarbeitet, statistische Informationen über die Nutzung der Dienste (meistbesuchte Seiten, Anzahl der Besucher nach Zeit oder Tag, geografische Herkunftsgebiete usw.) zu erhalten und zu überprüfen das ordnungsgemäße Funktionieren der angebotenen Dienste. Die Navigationsdaten bleiben nicht länger als sieben Tage bestehen und werden unmittelbar nach ihrer Aggregation gelöscht, unbeschadet der möglichen Notwendigkeit der Ermittlung von Straftaten durch die Justizbehörde.

 

Vom Benutzer freiwillig zur Verfügung gestellte Daten.

 

Das optionale, explizite und freiwillige Versenden von E-Mail-Nachrichten sowie das Zusammenstellen und Weiterleiten der Formulare auf der Website und / oder das Versenden Ihres Lebenslaufs erfordern den Erwerb der erforderlichen E-Mail-Adresse des Absenders um auf Ihre Anfragen sowie auf alle anderen persönlichen Daten zu antworten, die in der E-Mail-Nachricht, in den Formularen oder in Ihrem Lebenslauf enthalten sind, falls beigefügt.

Insbesondere Benutzer, die beabsichtigen, ihre Kandidatur und ihren Lebenslauf über die Website vorzuschlagen, werden von nun an aufgefordert, dem Inhalt die größte Aufmerksamkeit zu widmen, ohne aus irgendeinem Grund irgendwelche personenbezogenen Daten anzugeben, die dazu gehören bestimmte Kategorien oder personenbezogene Daten, die geeignet sind, rassische oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen oder Gewerkschaftsmitgliedschaft zu offenbaren, sowie Daten in Bezug auf Gesundheit, Sexualleben oder sexuelle Orientierung.

 

COOKIE-POLICY

Die Website verwendet die folgenden Arten von Cookies.

 

Technische Cookies

Es werden technische Cookies und Sitzungscookies verwendet, d. H. Kleine Textdateien, die eine bestimmte Menge an Informationen enthalten, die zwischen der Website und dem Terminal (oder besser gesagt mit dem verwendeten Browser) ausgetauscht werden und die den korrekten Betrieb und die Verwendung derselben ermöglichen.

Sie werden nicht so genannt dauerhafte Cookies jeglicher Art.

 

Analytische Cookies

Es werden analytische Cookies verwendet, die von Dritten oder von Google Analytics bereitgestellt und zur Verfügung gestellt werden. Dies geschieht lediglich zur internen statistischen Analyse des Zugriffs, zur Verbesserung der Website und zur Vereinfachung ihrer Nutzung sowie zur Überwachung ihrer korrekten Funktionsweise. Der Datencontroller hat jedoch die am besten geeigneten Tools ausgewählt, um die Identifizierungsleistung dieser Art von Cookies auf das Maximum zu reduzieren. Google Analytics veröffentlicht hier seine Cookie-Richtlinie.

 

Profiling von Cookies

Profiling-Cookies werden verwendet. Diese Cookies sind nicht unbedingt erforderlich, helfen uns jedoch dabei, Ihre Erfahrungen auf der Website zu personalisieren und zu verbessern. Die Eliminierung dieser Cookies kann daher, auch wenn sie die allgemeine Benutzerfreundlichkeit der Website nicht beeinträchtigt, zu einer Einschränkung von führen einige Eigenschaften.

Cookies von Drittanbietern

Auch Dritte können Cookies auf Ihrem Gerät installieren. Wir kontrollieren nicht die Verwendung von Cookies Dritter und sind daher nicht für deren Verwendung verantwortlich. Dritte haben ihre eigenen Datenschutzrichtlinien und Datenerhebungsmethoden. Unten finden Sie eine Liste der verwendeten Cookies von Drittanbietern:

  • AdWords
  • Facebook
  • Instagram
  • Pinterest
  • ContactLab
  •  

Um die Zustimmung zu diesen Cookies zu widerrufen, können Sie auf die folgenden Websites verweisen: http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices  oder http://www.allaboutcookies.org/manage-cookies/index.html

 

Optionen zur Verwendung von Cookies durch die Website über die Browsereinstellungen

Die Bereitstellung aller Cookies kann jedoch deaktiviert werden, indem Sie in die Einstellungen Ihres Browsers eingreifen. Es sollte jedoch beachtet werden, wie ein Eingreifen in diese Einstellungen die Website unbrauchbar machen kann, wenn die für die Bereitstellung unserer Dienste wesentlichen Cookies blockiert werden. Jeder Browser hat jedoch unterschiedliche Einstellungen zum Deaktivieren von Cookies. Die Links zu den Anweisungen für die gängigsten Browser finden Sie hier:  Apple Safari, Google Chrome, Microsoft Internet Explorer, Mozilla Firefox, Opera.

 

CALL CENTER

Alle Telefonanrufe an die auf der Website angegebenen Call Center-Nummern können die Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Anrufers beinhalten, um die vom Anrufer angeforderten Dienste bereitzustellen, wie beispielsweise die personenbezogenen Daten, die für die Verwaltung von Rückgabeanfragen oder Unterstützungsanfragen nützlich sind nach dem Verkauf. Texservice ltd Es kann auch Call Center von Drittanbietern nutzen, die unter vollständiger Einhaltung der Datenschutzgesetze mit einem bestimmten Servicevertrag im Auftrag des für die Verarbeitung Verantwortlichen als Datenverarbeiter gemäß Artikel 28 der Europäischen Verordnung arbeiten.

 

  1. ZWECK DER VERARBEITUNG UND RECHTLICHEN GRUNDLAGE

Die vom Datenverantwortlichen gespeicherten personenbezogenen Daten sind ausschließlich diejenigen, die beim Surfen auf der Website und während der Nutzung ihrer Dienste angegeben werden.

Personenbezogene Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Abschluss und Ausführung des Kaufvertrags für die über die Website angebotenen Waren. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten zu diesem Zweck ist obligatorisch, da Texservice ltd Sie können Ihre Bestellung nicht bearbeiten und können daher keines unserer Produkte kaufen. Die Rechtsgrundlage, auf der die Behandlung basiert, ist die Notwendigkeit, einen Vertrag auszuführen, zu dem Sie gehören, und die Notwendigkeit, gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen.
  • Ermöglichen Sie die Registrierung im persönlichen Bereich "Mein Konto" auf der Website und die Nutzung der Dienste, die registrierten Benutzern vorbehalten sind. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten zu diesem Zweck ist freiwillig. Ohne diese Zustimmung ist es jedoch nicht möglich, den Komfort und alle Dienstleistungen, die Ihnen über den persönlichen Bereich angeboten werden, zu nutzen. Rechtsgrundlage für die Behandlung ist Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten.
  • Verwalten Sie an das Call Center weitergeleitete Anforderungen. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten zu diesem Zweck ist freiwillig. Ohne eine solche Zustimmung ist es Texservice ltd Verarbeiten Sie die Anfragen, die Sie an unser Call Center stellen möchten. Rechtsgrundlage für die Behandlung ist Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten.
  • Senden Sie Werbe- und Werbemitteilungen mit kommerziellen Vorschlägen für Produkte und Dienstleistungen, die denen ähneln, die Sie bereits gekauft haben ("Soft Spam"), unter der zum Zeitpunkt des vorherigen Kaufs angegebenen E-Mail-Adresse. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten zu diesem Zweck ist üblichSenden Sie Werbe- und Werbemitteilungen mit kommerziellen Vorschlägen für Produkte und Dienstleistungen, die denen ähneln, die Sie bereits gekauft haben ("Soft Spam"), unter der zum Zeitpunkt des vorherigen Kaufs angegebenen E-Mail-Adresse. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten zu diesem Zweck ist jedoch freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Die Rechtsgrundlage, auf der die Behandlung basiert, ist das berechtigte Interesse des Unternehmens, Beziehungen zu seinen Kunden aufzubauen und das Verkaufsvolumen von Produkten zu erhöhen, für die Sie bereits Interesse bekundet haben.
  • Verwenden Sie mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung Ihre E-Mail-Adresse, um kommerzielle Mitteilungen über unsere Produkte und Dienstleistungen zu senden und diese über Neuigkeiten, Neuankömmlinge, exklusive Produkte, unsere Angebote und Werbeaktionen zu aktualisieren. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten zu diesem Zweck ist freiwillig. Ohne eine solche Zustimmung ist es Texservice ltd Halten Sie es ständig über Angebote und Werbeaktionen auf dem Laufenden, die unseren Kunden vorbehalten sind. Rechtsgrundlage für die Behandlung ist Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten.

Rechtsgrundlage für die Behandlung ist Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten.

Personenbezogene Daten können sowohl über IT-Tools als auch auf Papier verarbeitet werden.

 

  1. LAGERZEIT DER PERSÖNLICHEN DATEN

Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche beabsichtigt, personenbezogene Daten für einen Zeitraum aufzubewahren, der den für die Erreichung der Zwecke, für die sie erhoben und verarbeitet wurden, erforderlichen Zeitraum nicht überschreitet. In Anbetracht der Tatsache, dass Texservice ltd Ihre durch den Verkauf ihrer Produkte erworbenen persönlichen Daten werden für einen Zeitraum von höchstens 10 Jahren aufbewahrt. Anschließend werden wir sie löschen oder dauerhaft und nicht umkehrbar in eine anonyme Form umwandeln. In Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke, sofern diese ausdrücklich von Ihnen genehmigt wurden, in Übereinstimmung mit den behördlichen Anforderungen und den allgemeinen Bestimmungen des Garanten zum Schutz personenbezogener Daten, die am 24. Februar 2015 verabschiedet wurden, hat Texservice ltd hat sich vorgenommen, die Löschung Ihrer für Direktmarketingzwecke verarbeiteten personenbezogenen Daten innerhalb von 24 Monaten nach ihrer Registrierung vorzusehen. Die zu Profilierungszwecken verarbeiteten personenbezogenen Daten werden jedoch nach 12 Monaten ab Registrierung gelöscht. Die Daten, die Sie für Personalauswahlaktivitäten gesammelt haben, werden für einen Zeitraum von höchstens 24 Monaten aufbewahrt.

 

In Bezug auf andere personenbezogene Daten, die die Aufbewahrungsdauer Ihrer personenbezogenen Daten nicht genau bestimmen können, verpflichtet sich der für die Verarbeitung Verantwortliche ab sofort, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nach den Grundsätzen der Angemessenheit, Relevanz und Minimierung von Daten zu inspirieren gemäß der Europäischen Verordnung jährlich die Notwendigkeit ihrer Erhaltung überprüfen. Sobald die Zwecke, für die sie gesammelt und verarbeitet wurden, erreicht sind, werden wir sie aus unseren Systemen und Registern entfernen und / oder geeignete Maßnahmen ergreifen, um sie anonym zu machen, damit Sie nicht identifiziert werden. Dies gilt unbeschadet des Falls, in dem wir diese Daten aufbewahren müssen, um regulatorische Verpflichtungen zu erfüllen oder um unser Recht vor Gericht festzustellen, auszuüben oder zu verteidigen.

 

  1. KATEGORIEN VON DATENGEGENSTÄNDEN

Die verarbeiteten personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie werden jedoch möglicherweise auf Ihre persönlichen Daten im Zusammenhang mit den zuvor offengelegten Verarbeitungszwecken aufmerksam:

  • die Subjekte, die gemäß den Bestimmungen des Rechts der Europäischen Union oder des Rechts des Mitgliedstaats, dem der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, auf die Daten zugreifen können;
  • die Subjekte, die innerhalb der Grenzen der Europäischen Union in völliger Autonomie als separate Datenverantwortliche oder als von Texservice ltd zu diesem Zweck ernannte Datenverarbeiter zu Zwecken tätig sind, die für die in genannten Aktivitäten und Dienstleistungen hilfreich sind Absatz 4., d. h. Bankbetreiber, Internetanbieter, Kuriere und Versender, Unternehmen, die Marketingaktivitäten durchführen, Unternehmen, die IT-Infrastrukturen und IT-Unterstützungs- und Beratungsdienste anbieten, sowie Design und Implementierung von Software und Internetseiten, Anwaltskanzleien, Unternehmen, die anbieten nützliche Dienste zur Anpassung und Optimierung unserer Dienste, Unternehmen, die Datenanalyse- und Entwicklungsdienste anbieten (einschließlich solcher, die sich auf Benutzerinteraktionen mit unseren Diensten beziehen), Service-Center, Unternehmen oder Berater, die für die Bereitstellung zusätzlicher Dienste für den Datenverantwortlichen verantwortlich sind im Rahmen der Zwecke, für die sie gesammelt wurden;
  • das Unternehmen, das die von Ihnen verwendete Kreditkarte ausstellt, die Anbieter von Betrugsbekämpfungsdiensten, die mit dem Zahlungsvorgang verbunden sind, und (falls erforderlich) die Aktivierung des Betrugsbekämpfungsverfahrens.

 

Darüber hinaus können unsere Mitarbeiter auch auf Ihre personenbezogenen Daten aufmerksam werden, sofern diese zuvor als eine Person bezeichnet wurden, die gemäß Art. 4 unter der Autorität des für die Verarbeitung Verantwortlichen handelt. 29 der Europäischen Verordnung oder als Systemadministrator. Die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt in voller Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen der Europäischen Verordnung und den vom Datenverantwortlichen ausgearbeiteten technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Gewährleistung eines angemessenen Sicherheitsniveaus.

 

  1. ÜBERTRAGUNG PERSÖNLICHER DATEN AN DRITTE LÄNDER

Für die Bereitstellung seiner Dienste kann der für die Verarbeitung Verantwortliche personenbezogene Daten an Drittländer übertragen. In diesem Fall verpflichten wir uns:

 

  • sicherstellen, dass das Land, in das Ihre personenbezogenen Daten gesendet werden, ein angemessenes Schutzniveau gemäß Artikel 45 der Allgemeinen Datenschutzverordnung ("DSGVO") gewährleistet; oder
  • Verwendung der von der Europäischen Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln zum Schutz personenbezogener Daten für die Übermittlung personenbezogener Daten außerhalb des EWR (dies sind die gemäß Artikel 46.2 der DSGVO genehmigten Klauseln); oder
  • Stellen Sie sicher, dass der Dritte im Privacy Shield registriert ist, wenn wir Ihre persönlichen Daten in die USA übertragen.
  •  

Weitere Informationen zu den Regeln für die Datenübertragung in Drittländer finden Sie hier.

 

  1. MÖGLICHE AUTOMATISIERTE ENTSCHEIDUNGSVERFAHREN

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verwendet ohne seine Zustimmung keine automatisierten Entscheidungsprozesse, einschließlich der in Artikel 22 Absätze 1 und 4 der Europäischen Verordnung genannten Profilerstellung. Wenn Sie der Profilerstellung zustimmen, können die von Ihnen bereitgestellten Daten verwendet werden, um Präferenzen und Verhaltensweisen zu analysieren oder vorherzusagen sowie Ihren GPS-Standort zu ermitteln, um den Inhalt der kommerziellen Kommunikation anpassen zu können und nur Produkte und Angebote anzubieten, die Ihnen und in bestimmt sind im Einklang mit seinem Geschmack und Vorlieben.

Insbesondere konnte Folgendes festgestellt und analysiert werden:

 

  • Anzahl und Art der Informationsanfragen zu den Produkten auf der Website in den letzten 12 Monaten;
  • Anzahl und Art der Ausgaben für Produkte auf der Website über einen Zeitraum von 12 Monaten;
  • Anzahl und Art der Besuche auf der Website über einen festgelegten Zeithorizont, auch durch Profiling von Cookies.

 

  1. RECHTE DES DATENGEGENSTANDES

In Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß der Europäischen Verordnung hat der Interessent das Recht:

  • Die Einwilligung zur Behandlung kann jederzeit widerrufen werden. Es ist jedoch zu beachten, dass der Widerruf der Einwilligung die Rechtmäßigkeit der Behandlung aufgrund der Einwilligung vor dem Widerruf gemäß Art. 7 Absatz 3 der Europäischen Verordnung;
  • Bitten Sie den Datenverantwortlichen um Zugang zu personenbezogenen Daten, wie in Art. 15 der Europäischen Verordnung;
  • Erhalten Sie vom für die Verarbeitung Verantwortlichen die Korrektur und Integration personenbezogener Daten, die als ungenau eingestuft werden, und geben Sie eine einfache ergänzende Erklärung ab, wie dies in Art. 3 vorgeschrieben ist. 16 der Europäischen Verordnung;
  • vom Datenverantwortlichen die Löschung personenbezogener Daten erhalten, wenn auch nur einer der in Art. 17 der Europäischen Verordnung;
  • vom Datenverantwortlichen die Beschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten erhalten, wenn eine der in Art. 18 der Europäischen Verordnung;
  • Sie erhalten vom Datenverantwortlichen personenbezogene Daten in einem strukturierten Format, das üblicherweise von einem automatischen Gerät verwendet und gelesen wird, und haben das Recht, diese Daten gemäß Art. 4 ungehindert an einen anderen Datenverantwortlichen zu übertragen. 20 der Europäischen Verordnung;
  • aus Gründen, die sich auf Ihre besondere Situation beziehen, jederzeit der Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Art. 6, Absatz 1, Buchstaben e) oder f), einschließlich Profilerstellung auf der Grundlage dieser Bestimmungen, wie in Art. 21 der Europäischen Verordnung;
  • Sie dürfen keinen Entscheidungen unterliegen, die ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung, einschließlich Profilerstellung, beruhen und rechtliche Auswirkungen auf Sie haben, wenn Sie nicht zuvor und ausdrücklich zugestimmt haben, wie dies in der Kunst vorgeschrieben ist. 22 der Europäischen Verordnung. Beispielsweise fällt jede Form der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darauf abzielt, Aspekte in Bezug auf Konsum- und Kaufentscheidungen, wirtschaftliche Situation, Interessen, Zuverlässigkeit und Verhalten zu analysieren oder vorherzusagen, in diese Kategorie.
  • Schlagen Sie eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde vor (Art. 77) oder wenden Sie sich an die zuständigen Justizbehörden (Art. 79), wenn Sie der Ansicht sind, dass die Sie betreffende Behandlung gegen die Europäische Verordnung verstößt. Die Beschwerde kann in dem Mitgliedstaat eingereicht werden, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, arbeiten oder an dem Ort, an dem der mutmaßliche Verstoß vorliegt.

 

Um jedes seiner Rechte auszuüben, können Sie sich in der Person seines gesetzlichen Vertreters an den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen wenden, indem Sie eine Mitteilung an [email protected] senden, oder Sie können sich an den Datenschutzbeauftragten wenden, indem Sie an die E-Mail-Adresse [email protected] schreiben. Bereitstellung der folgenden personenbezogenen Daten:

 

  • Vor- und Nachname sowie Postanschrift;
  • Anfragedetails;
  • Kaufcode;
  • Fotokopie eines gültigen Ausweises.

 

  1. ZUSTIMMUNG VON MINDERJÄHRIGEN IN BEZUG AUF DIENSTLEISTUNGEN DER INFORMATIONSGESELLSCHAFT

Minderjährigen unter 16 Jahren ist es ausdrücklich untersagt, die auf der Website bereitgestellten Dienste zu nutzen. In Anbetracht der verfügbaren Technologien und der bereitgestellten Dienste bietet Texservice ltd hat Systeme zur Überprüfung personenbezogener Daten vorgesehen, um zu überprüfen, ob die Zustimmung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Minderjährigen von der Person erteilt oder genehmigt wurde, die die elterliche Gewalt ausübt. Durch die Registrierung oder den Kauf auf der Website bestätigen Sie, dass Sie in Ihrem Wohnsitzland das Alter der Mehrheit erreicht haben.

 

  1. DATENVERLETZUNGSPOLITIK

Im Falle eines Verstoßes gegen personenbezogene Daten kann Texservice ltd Richten Sie ein Krisenteam ein und richten Sie spezifische Interventionsverfahren ein, um das Problem schnell zu lösen und dem Benutzer eine angemessene Kommunikation zu ermöglichen, damit er geeignete Vorsichtsmaßnahmen treffen kann, um den potenziellen Schaden zu minimieren, der sich aus dem Verstoß selbst ergibt .

In der Mitteilung des Verstoßes wird der Benutzer angegeben:

  • Name und Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten oder einer anderen Kontaktstelle, von der aus Sie weitere Informationen erhalten können;
  • die möglichen Folgen der Verletzung personenbezogener Daten;
  • die vom gesetzlichen Vertreter getroffenen oder vorgeschlagenen Maßnahmen zur Behebung der Verletzung personenbezogener Daten und erforderlichenfalls zur Minderung ihrer möglichen negativen Auswirkungen.

 

Texservice ltd eine öffentliche Mitteilung oder eine ähnliche Maßnahme machen und nicht verpflichtet sind, den Benutzer zu informieren, wenn angemessene technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz der betroffenen Person getroffen werden, wenn anschließend Maßnahmen ergriffen werden, um neue hohe Risiken für die zu vermeiden Benutzerrechte, wenn die Kommunikation unverhältnismäßige Anstrengungen erfordern würde. In jedem Fall wird die Möglichkeit bewertet, den Benutzer auf dem Laufenden zu halten, auch wenn dies nicht unbedingt vorgeschrieben ist.

Texservice ltd wird auch innerhalb von 72 Stunden und erforderlichenfalls die Verletzung dem Datenschutzgaranten mitteilen.

Wenn ein externer Datenverarbeiter oder ein Unterverantwortlicher Kenntnis von dem Verstoß erlangt hat, muss er den Verstoß aus diesem Grund innerhalb von 24 Stunden und innerhalb von 12 Stunden nach Feststellung des Verstoßes melden.

Verstöße gegen personenbezogene Daten können schriftlich an [email protected] mit den erforderlichen Daten zur Überprüfung der Identität des Eigentümers mitgeteilt werden:

  • Vor- und Nachname sowie Postanschrift;
  • Anfragedetails;
  • Kaufcode;
  • Fotokopie eines gültigen Ausweises.

 

  1. ZUSTIMMUNG VON MINDERJÄHRIGEN IN BEZUG AUF DIENSTLEISTUNGEN DER INFORMATIONSGESELLSCHAFT

Minderjährigen unter 16 Jahren ist es ausdrücklich untersagt, die über die Website bereitgestellten Dienste zu nutzen. In Anbetracht der verfügbaren Technologien und der bereitgestellten Dienste ist die Giglio Group s.p.a. hat Systeme zur Überprüfung personenbezogener Daten vorgesehen, um zu überprüfen, ob die Zustimmung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Minderjährigen von der Person erteilt oder genehmigt wurde, die die elterliche Gewalt ausübt. Durch die Registrierung oder den Kauf auf der Website bestätigen Sie, dass Sie in Ihrem Wohnsitzland das Alter der Mehrheit erreicht haben.